Stellenangebote

21.06.2019Verwaltungsgemeinschaft MünchenbernsdorfSachbearbeiter (m/w/d) Kämmerei/Hauptamt

Die Verwaltungsgemeinschaft Münchenbernsdorf schreibt die Stelle eines Sachbearbeiters (m/w/d) für den Bereich

Kämmerei/Hauptamt

neu zum 01.10.2019 aus.

Die Einstellung erfolgt unbefristet und in Vollzeit (eine Teilzeitbesetzung ist möglich). Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), die Stelle ist mit der Entgeltgruppe E 7 bewertet.

 

Die Stelle umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

Kämmerei:

  • Buchhaltung bei kameralistischer Buchführung, insbesondere Bebuchung von Sach- und Personenkonten

  • Bearbeitung der zugehörigen Statistiken und Arbeitsvorgänge

  • Zuarbeiten zur Haushaltsplanung und Jahresrechnung

  • vertretungsweise Bearbeitung der Fachgebiete Lohn und Steuern

  • Digitalisierung der Unterlagen entsprechend der vorgegebenen Gesetzlichkeiten

Hauptamt:

  • Bearbeitung aller Angelegenheiten der von der Verwaltungsgemeinschaft verwalteten Kindertagesstätten, hier insbesondere Festsetzung von Elternbeiträgen, Bearbeitung von Statistiken und Bedarfsplanung

  • Digitalisierung der Unterlagen entsprechend der vorgegebenen Gesetzlichkeiten

Im Umbau und der Digitalisierung der Verwaltung können weitere Bereiche übertragen werden.

 

Anforderungen an den Bewerber:

- abgeschlossene Verwaltungsausbildung, wünschenswert mindestens FL II – Verwaltungsfachwirt,    gleichwertig oder höher

- wenn möglich Erfahrungen im Umgang mit der Software H & H pro Doppik

- sicherer Umgang mit Word und Excel

- Kenntnisse im Haushalts- , Kommunal- und Verwaltungsrecht

- Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

- Teamfähigkeit und soziale Kompetenz sowie loyale Zusammenarbeit mit der Kämmerin und dem Gemeinschaftsvorsitzenden

 

Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Entsprechende  Nachweise hierzu sind der Bewerbung beizufügen.

 

Die Bewerbungsfrist endet am 30.06.2019.

 

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

 

Verwaltungsgemeinschaft Münchenbernsdorf

Vorsitzender Herr Höfer

Karl-Marx-Platz 13

07589 Münchenbernsdorf

Bitte vermerken Sie auf der Bewerbung das Kennwort: Bewerbung

 

Die eingereichten Unterlagen verbleiben bei der Verwaltungsgemeinschaft Münchenbernsdorf und  werden nicht zurückgesandt. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden diese vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung legen Sie bitte den Bewerbungsunterlagen einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden von der VG Münchenbernsdorf nicht erstattet.

Digital eingehende Bewerbungen sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht zulässig und werden nicht berücksichtigt.

Aus verwaltungstechnischen Gründen erfolgt keine Eingangsbestätigung, die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes wird garantiert.