Stadtratssitzungen

28.09.2016Stadtratssitzung am 27.09.2016 Beschlussfassungen
In der Sitzung des Stadtrates Münchenbernsdorf am 27.09.2016 wurden folgende Beschlüsse gefasst:
 
Beschluss-Nr. 42/09/16
Genehmigung der Niederschrift zur Stadtratssitzung am 23.08.2016
Abstimmungsergebnis:       17/ 11/ 7/ 0/ 4                 (Beschluss gefasst)
 
Beschluss-Nr. 43/09/16
Der Stadtrat von Münchenbernsdorf setzt die vorliegende Nachtragshaushaltssatzung zum 1. Nachtragshaushalt 2016 fest. Der Haushaltsplan nebst seinen Anlagen wird bestätigt. Der Stellenplan wird neu festgesetzt. Der Haushaltsplan mit seinen Anlagen lag zur Beschlussfassung vollständig vor.
Abstimmungsergebnis:       17/ 12/ 10/ 2/ 0               (Beschluss gefasst)
 
Beschluss-Nr. 44/09/16
Der vorliegende Finanzplan zur 1. Nachtragshaushaltssatzung 2016 wird mit Beschluss bestätigt. Der Finanzplan ist Anlage zur 1. Nachtragshaushaltssatzung 2016.
Abstimmungsergebnis:       17/ 12/ 10/ 0/ 2               (Beschluss gefasst)
 
Beschluss-Nr. 45/09/16
Der Stadtrat von Münchenbernsdorf beschließt in seiner heutigen Sitzung, gemäß § 27 (1) Satz 2 - 4 und (2) ThürKO i. V. m. § 18 der Geschäftsordnung für den Stadtrat und die Ausschüsse von Münchenbernsdorf Herrn Olaf Böhme als Stadtratsmitglied in den Kultur- und Sozialausschuss zu entsenden.
Abstimmungsergebnis:       17/ 12/ 12/ 0/ 0               (Beschluss gefasst)
 
Beschluss-Nr. 46/09/16
Genehmigung der Niederschrift zur Stadtratssitzung am 23.08.2016 – Nicht öffentlicher Teil.
Abstimmungsergebnis:       17/ 12/ 7/ 0/ 5                 (Beschluss gefasst)
 
Beschluss-Nr. 47/09/16
Der Stadtrat von Münchenbernsdorf stimmt in seiner heutigen Sitzung dem Verkauf des kommunalen Grundstücks „Am Stadtpark“ im Wohngebiet „Weidaer Straße“ (Flst. 641/55, Flur 6, Gemarkung Münchenbernsdorf) in einer Größe von 92 m² an Henrik und Juliane Aurich, Gartenstraße 6, 07589 Münchenbernsdorf zu.
Abstimmungsergebnis:       17/ 12/ 12/ 0/ 0               (Beschluss gefasst)
 
Beschluss-Nr. 48/09/16
Der Stadtrat der Stadt Münchenbernsdorf beschließt die Vergabe für die Leistung Streusalz- und Blähschieferlieferung an den wirtschaftlich günstigsten Anbieter: B-Chemie, Heinrich- Heine- Straße 14, 36448 Bad Liebenstein.
Abstimmungsergebnis:       17/ 12/ 12/ 0/ 0               (Beschluss gefasst)
 
 
 
gez. Jörg Reinhardt
Bürgermeister
Stadt Münchenbernsdorf