Stadtratssitzungen

22.09.2014Stadtratssitzung am 09.09.2014 Beschlussfassungen

In der Sitzung des Stadtrates Münchenbernsdorf am 09.09.2014 wurden folgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss-Nr. 42/09/14
Genehmigung der Niederschrift zur Stadtratssitzung am 08.07.2014
Abstimmungsergebnis:       17/ 14/ 13/ 0/ 1  (Beschluss gefasst)

Beschluss-Nr. 43/09/14
Der Stadtrat von Münchenbernsdorf setzt die vorliegende Nachtragshaushaltssatzung zum 2. Nachtragshaushalt 2014 fest. Der Haushaltsplan nebst seinen Anlagen wird bestätigt. Der Stel-lenplan gilt unverändert fort. Der Haushaltsplan mit seinen Anlagen lag zur Beschlussfassung vollständig vor.
Abstimmungsergebnis:       17/ 16/ 13/ 1/ 2  (Beschluss gefasst)

Beschluss-Nr. 44/09/14
Der vorliegende Finanzplan zur 2. Nachtragshaushaltssatzung 2014 wird mit Beschluss bestätigt. Der Finanzplan ist Anlage zur 2. Nachtragshaushaltssatzung 2014.
Abstimmungsergebnis:       17/ 16/ 12/ 0/ 4  (Beschluss gefasst)

Beschluss-Nr. 45/09/14
Entsprechend der §§ 2, 3 und 6 Thüringer Straßengesetz (ThürStrG) werden die Flurstücke 813/24, 813/25 und 813/26, Flur 4, Gemarkung Münchenbernsdorf als öffentliche Straße mit Nebenanlagen zur Bahnhofstraße gehörend (§ 3 Abs. 1 Nr. 3 ThürStrG) gewidmet. Die Grund-stücke stehen im Eigentum der Stadt Münchenbernsdorf. Der Bürgermeister wird beauftragt, im Amtsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Münchenbernsdorf eine entsprechende Widmungsver-fügung zu erlassen.
Abstimmungsergebnis:       17/ 15/ 15/ 0/ 0  (Beschluss gefasst)

 


gez. Jörg Reinhardt
Bürgermeister
Stadt Münchenbernsdorf