Kulturhaus Münchenbernsdorf

das Bürger-, Vereins- und Schützenhaus

Das frühere Schützenhaus und heutige Kulturhaus Münchenbernsdorf zählt mit seiner über 150-jährigen Geschichte zu den traditionsreichen Orten in unserer Stadt. Im Jahr 1850 erbaut und 1904 um den Saalanbau erweitert, war das Haus zu allen Zeiten ein Ort für kulturelle Veranstaltungen und Vereinsleben.
Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten steht nunmehr das Kulturhaus wieder allen Vereinen und Bürgern der Stadt Münchenbernsdorf und Umgebung für Veranstaltungen und Vereinsleben zur Verfügung. Gegenwärtig können im Kulturhaus Münchenbernsdorf das Musikzimmer, ein Saal, zwei großzügige Gasträume sowie der Jugendklub „RELAX“ genutzt werden.

Vor dem Gebäude sind Parkplätze und Behindertenparkplätze vorhanden.

Weitere Informationen und Anfragen für Vermietungen:

  • Stadt Münchenbernsdorf, Tel.: 036604 899-23
  • Benutzungsordnung des Kulturhaus Download