Örtliche Einrichtungen

Kindertagesstätte "Kinderparadies" (mit integrativer Einrichtung)

Die Kindertagesstätte befindet sich im Zentrum der Stadt Münchenbernsdorf, im ehemaligen Schlosspark und ist daher umgeben von einer sehr großen Gartenanlage mit vielen großen und alten Bäumen.

Im Dezember 1953 wurde die Einrichtung eröffnet. Seit Januar 2008 befindet sie sich in der Trägerschaft der Gesellschaft für Sozialmanagement der Stadt Münchenbernsdorf mbH.
Das Team besteht aus 15 Erzieherinnen und 4 Heilpädagoginnen und betreuen liebevoll ca. 140 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Grundschulende.
Behinderte und von Behinderung bedrohte bzw. entwicklungsverzögerte Kinder erhalten in den integrativen Gruppen eine konkrete und individuelle Förderung. Eine Logopädin und eine Ergotherapeutin kommen regelmäßig in diese Einrichtung.

Die Kindereinrichtung ist ein Ort des gemeinsamen Lebens und Lernens, in dem sich die Kinder Wohlfühlen, erleben, erforschen, ausprobieren und kreativ sein können. Tradition und Höhepunkte werden in der Kindertagesstätte sehr gepflegt, z. B. treten sie bei musikalischen Kinderprogrammen in der Öffentlichkeit auf, besuchen das Altenpflegeheim und den Seniorenclub.

Weitere Informationen unter:
Kindertagesstätte "Kinderparadies"
der gemeinnützigen Gesellschaft für Sozialmanagement der Stadt Münchenbernsdorf mbH
Friedrich-Fröbel-Straße 10
07589 Münchenbernsdorf
Telefon 036604 2314
Telefax 036604 2314
www.gsm.muenchenbernsdorf.de



Staatliche Grundschule mit Schulhort

Weitere Informationen unter:
Staatliche Grundschule mit Schulhort
Schloßstraße 5A
07589 Münchenbernsdorf
Telefon 036604 2229
Telefax 036604 20929
www.grundschule-muenchenbernsdorf.de

Theatertage in Greiz 2006

Grundschule

Schulhort
Staatliche Regelschule

Weitere Informationen unter:
Staatliche Regelschule
Friedhofstr. 1
07589 Münchenbernsdorf
Telefon 036604 2228
Telefax 036604 80973
www.regelschule-muenchenbernsdorf.de

Weiteres zu Bildung und Ausbildung:
Weida
(ca. 10 km): Staatliches Gymnasium und Volkshochschule des Landkreis Greiz
Gera  (ca. 15 km): Staatliches Gymnasium, Staatliche Berufsschulen, Duale Hochschule Gera-Eisenach, Private Hochschule für Gesundheit und Volkshochschule
Jena  (ca. 30 km): Staatliche Universität und Staatliche Fachhochschule

Pflege- und Seniorenheim

Seit 1964 besteht in Münchenbernsdorf ein Senioren- und Pflegeheim.
In einer reizvollen und ruhigen Wohngegend in der Kleinstadt Münchenbernsdorf ist im Laufe der Jahre ein moderner Komplex des Wohnens und der Fürsorge für Senioren entstanden. Die Anlage umfasst ein Areal von fast 17.000 m² und verfügt über einen schönen Innenhof und einen großen Park mit altem Baumbestand, mit Gehwegen und Sitzgelegenheiten. Sie lädt zu jeder Jahreszeit zum Verweilen ein.

Das Kernstück dieser Anlage bildet unser im Jahr 1999 neu erbautes Seniorenheim und unser betreutes Wohnen mit allen integrierten Einrichtungen zur sozialen Betreuung aller Bewohner. Seit September 2004 ist die Sanierung der Villa auf unserer Grundstück abgeschlossen. Sechs moderne Seniorenwohnungen sind bereits von den Mietern bezogen worden. Am 1. Oktober 2004 hat eine Einrichtung zur Tagespflege in diesem Haus seinen Betrieb aufgenommen.

Obwohl unsere Anlage in einer ruhigen Wohngegend liegt, sind es nur wenige Minuten Fußweg zum Stadtzentrum. Alle öffentlichen Einrichtungen, sowie eine Vielzahl von Geschäften sind ohne besondere Anstrengungen zu erreichen.

Anfang 2016 wurde wurde als neues Geschäftsfeld der ambulante Pflegedienst gegründet.

Ein umfangreiches Angebot an verschiedenen Veranstaltungen und Festen biete gleichzeitig die Möglichkeit zu regen Kontakten mit Gleichgesinnten und gleichaltrigen Menschen.

Weitere Informationen unter:
Gemeinnützige Gesellschaft für Sozialmanagement der Stadt Münchenbernsdorf mbH
Bahnhofstraße 16 - 18
07589 Münchenbernsdorf
Telefon: 036604 881-0
Telefon: 036604 881-22
www.gsm.muenchenbernsdorf.de





Freiwillige Feuerwehr Münchenbernsdorf - Stützpunktfeuerwehr

Am 17. März 1851 schlossen sich 12 Männer des Münchenbernsdorfer Turnvereins zu einer Turn- und Rettungskompanie zusammen. Im Jahre 1864 wurde dann die freiwillige Feuerwehr gegründet. Seit dieser Zeit hat sich die Technik und die Struktur der Feuerwehr in Münchenbernsdorf kontinuierlich weiterentwickelt.
Zur Zeit verfügt die Feuerwehrüber 7 Fahrzeuge, sowie ein Fahrzeug des Landkreises, die das gesamte Spektrum der Brandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung abdecken. Diese Fahrzeuge stehen im 1999 eingeweihten Gerätehaus. Die Wehr besteht derzeit aus 32 aktiven Kameraden.

Weitere Informationen unter:
Freiwillige Feuerwehr Münchenbernsdorf
Thomas-Müntzer-Straße 14
07589 Münchenbernsdorf
Telefon: 036604 81719
Telefax: 036604 81725
www.feuerwehr-muenchenbernsdorf.de

Verwaltungsgemeinschaft Münchenbernsdorf

Weitere Informationen unter:
Verwaltungsgemeinschaft Münchenbernsdorf
Karl-Marx-Platz 13
07589 Münchenbernsdorf
Telefon: 036604 899-0
Telefax: 036604 899-20
www.rathaus-muenchenbernsdorf.de